Atari VCS5200

Dieses System wurde von einigen Magazinen als Super-Konsole

Prinzip nur ein Atari 800 ohne Tastatur. Trotzdem wurden die

Das VCS5200 war als Konkurrenz zu dem ColecoVision und

Intellivision gedacht. Da der Videospielmarkt 1984 zusammenbrach,

hatte es allerdings gleich alle drei Systeme erwischt.

Diese Konsole hat heute durchaus Sammlerwert, es gibt etwa 30

nicht kompatibel zum VCS2600,

kompatibel zum VCS 2600 (aber nicht zum VCS5200).

Verweise:

Veröffentlicht1983

CPU/Taktfrequenz:6502/1.92 MHz - 8-Bit

ROM:10 KB

RAM:48 KB

Anzeige:TV/RGB

Grafikauflösung:320*192 2 Farben
160*192 4 Farben

Farbpalette:256

Sound:4 Kanal Mono

Schnittstellen:2*Joystick, TV, Modul, RGB

Massenspeicher:Modul

  • Suche  
  • Index
    Über 200 Systeme mit Abbildung und technischen Daten
  • Emulatoren
  • Verweise
  • Hauptseite
  • Kontakt
  • Zurück

(C) 2001-2014 by Matthias Jaap. Letzte Aktualisierung: 31.12.2014.